Teinacher: Genuss zum Lesen.

Einmal jährlich bietet der Mineralbrunnen Teinach GmbH seinen Kunden mit dem „Teinacher Extrablatt“ anregende Infos rund um Marke, Region und viele Genussthemen. Seit zwei Jahren entsteht das „Extrablatt“ nun in einer Kooperation von LässingMüller und den Corporate-Publishing-Spezialisten von Kresse & Discher.

Auf 16 Seiten im Zeitungsformat geht es in der aktuellen Ausgabe zum Beispiel um Menschen aus dem Umfeld von Teinacher, um Gesundheits-, Natur- und Freizeit-Tipps rund um den Schwarzwald, um neue Produkte und Angebote von Teinacher – kurz: um Genuss in verschiedensten Formen.

„Extrablatt“ mit Gewinnspiel: Up and away mit Teinacher

Ein Highlight ist das aktuelle, von LässingMüller organisierte Teinacher Gewinnspiel, bei dem der Mineralbrunnen in diesem Jahr 13 Fahrten für jeweils sechs Personen in seinem Marken-Heißluftballon verlost. Das Ziel: neue Kunden an die Marke heranzuführen. Gewinnkarten gab es nicht nur im „Extrablatt“, sondern auch am POS. Außerdem konnten die Teilnehmer auf der Teinacher Website auch online ihr Glück versuchen. Der Rücklauf war beeindruckend: Teinacher verzeichnete über 20.000 Teilnehmer.

Das Besondere: Wer teilnahm, konnte schon im Vorfeld wählen, wo „sein“ Ballon starten sollte. Zur Auswahl standen 13 Regionen in Baden-Württemberg. Der exklusive 13fache Gewinn zahlte erneut auf die Teinacher Markenwerte Qualität, Regionalität und Genuss ein. So ging es zum Beispiel bei den augenzwinkernden Gewinnfragen um die Teinacher Genussflasche, die – weil beide aus 100 % Recyclingmaterial hergestellt – jüngst mit dem Mehrweg-Innovationspreis der Deutschen Umwelthilfe e.V. ausgezeichnet wurde.

„Wasser liebt Wein“: kompaktes Brevier mit Genießer-Tipps.

Während das „Teinacher Extrablatt“ Millionen von Lesern via Tageszeitung erreicht, können Interessenten das von LässingMüller konzipierte Genießer-Brevier „Wasser liebt Wein“ direkt bei Teinacher anfordern oder direkt in der Gastronomie sowie bei Events mitnehmen. Das Brevier entstand mit Unterstützung von Top-Sommelière Christina Hilker und Gourmetkoch Bernd Bachofer, die beide langjährige „Genussbotschafter“ von Teinacher sind. In dem kompakten 24-seitigen Heft servieren sie dem Leser in Wort und Bild ein feines 3-Gänge-Menü mit regionalen Zutaten und geben dem Leser dazu viele Wein&Wasser-Tipps.

So erfährt der Leser zum Beispiel, mit welchen Gerichten ein Sauvignon Blanc harmoniert, welchen Wein man zu einer geschmorten Rinderroulade genießen sollte – und natürlich welche Teinacher Mineralwasser-Sorte jeweils dazu passt: Naturell, Medium oder Classic.

Auch der Link in die digitale Welt fehlt beim neuen Teinacher Genießer-Brevier nicht: Ambitionierte Hobbyköche finden die raffinierten Rezepte aus „Wasser liebt Wein“ zum Nachkochen im Teinacher Online-Magazin ausgezeichnet-genießen.de. Kurz: eine runde Sache, was die Umsetzung der Teinacher Werte Qualität, Regionalität und Genuss betrifft.

Mit Tageszeitungs-Beilage, Fachanzeigen, Website-Anpassungen, Bewegtbild-Aktivitäten und Event, unterstützt von gezielten Maßnahmen am POS und kontinuierlicher Facebook-Kommunikation, ist damit in der Summe eine umfassendes vernetztes Kommunikationspaket aus Print- und Digitalmaßnahmen entstanden.

2018-12-03T14:04:35+00:00

Weitere interessante Beiträge