Sonderpreis: LässingMüller unter Top-3-Finalisten beim IHK Bildungspreis.

Wettbewerbserfolg für eine gute Idee: Mit seinem soziales Projekt „Wir packen mit an“ schaffte es LässingMüller beim IHK Bildungspreis auf den dritten Platz in der Kategorie Sonderpreis. Der IHK Bildungspreis wird jährlich an Unternehmen verliehen, die gezielt gegen den Fachkräftemangel vorgehen. Der Sonderpreis würdigt u.a. spezielles soziales Engagement.

Der Hintergrund: Web-Developer Julian Ohlenschläger hatte 2013 das soziale Projekt „Wir packen mit an“ bei LässingMüller ins Leben gerufen. Nachdem er selbst ein soziales Praktikum absolviert hatte, wollte er auch seinen Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit geben, eine solche Erfahrung zu machen. Mit dieser Idee begeisterte er die ganze Agentur inklusive Geschäftsleitung. Besonders weil Julian sich bereit erklärte, dafür zwei seiner Urlaubstage zu spendieren, um das soziale Engagement urlaubsfrei zu ermöglichen. Volker Lässing legte seinerseits noch einen Urlaubstag drauf. So können jedes Jahr nicht nur zwei, sondern drei LässingMüller-Mitarbeiter einen Tag in einer sozialen Einrichtung mithelfen, ohne dafür selbst Urlaub nehmen zu müssen.

Mit diesem Engagament schaffte es LässingMüller bei bundesweit mehr als 100 Bewerbungen unter die Top-3-Finalisten für den Sonderpreis des IHK. Als Finalist wurde LässingMüller von einem Film-Team besucht, das einen Beitrag über das Projekt „Wir packen mit an“ drehte. Er wurde bei einem Festakt des IHK Bildungspreises am 18. Februar 2016 in Berlin vorgeführt. Eine 400-köpfige Jury entschied dann live, wer gewinnt. Dabei schaffte es LässingMüller beim Sonderpreis auf den 3. Platz.
Ein toller Erfolg für die Agentur und alle Mitwirkenden. Wir bedanken uns ganz herzlich für die freundliche Kooperation mit dem Tierheim Stuttgart und der Diakoniestation Stuttgart – Pflegebereich Markus-Süd!

2018-12-03T14:40:57+00:00

Weitere interessante Beiträge