Bad Teinach: immer ein Gewinn.

Unser Kunde Mineralbrunnen Teinach GmbH veranstaltete im Zuge der Einführung der Teinacher Genussflasche ein Gewinnspiel. Bei der Umsetzung war auch LässingMüller maßgeblich beteiligt. Jetzt stehen die Gewinner des großen Teinacher Sommergewinnspiels fest. In Bad Teinach fand die feierliche Übergabe der Gewinne statt.

Die Bad Teinacher Wasserkönigin Jasmin I. spielte beim großen Sommergewinnspiel die Glücksfee und zog zehn Gewinner, die sich über attraktive Preise freuen durften: 1. Preis war ein Teinacher smart fortwo prime im Wert von 15.000 Euro. Die Plätze 2-5 gewannen ein Kochevent mit 4-Gänge-Menü für 8 Personen bei sich zu Hause – zubereitet von Spitzenkoch Jürgen Hess. 6.-10. Preis war eine Fahrt im Teinacher Heißluftballon für bis zu sechs Personen.

Zur feierlichen Übergabe der Preise wurden die zehn Gewinner und ihre Begleitung in die Zentrale der Mineralbrunnen Teinach GmbH in Bad Teinach-Zavelstein eingeladen. Geschäftsführer Andreas Gaupp und Marketingchef Thomas Schmid begrüßten die Gewinner und überreichten die Gutscheine für die Preise.

Bei einer spannenden Betriebsführung erhielten die Gewinner Einblicke in den Weg des Teinacher Mineralwassers von der Quelle in die Flasche – inklusive 3D-Film im Teinacher Show-Room. Dazu gab es Fingerfood von Sternekoch Jürgen Hess, den die Gewinner bei dieser Gelegenheit gleich persönlich kennen lernen konnten.

Das Teinacher Sommergewinnspiel war im Rahmen der Markteinführung der neuen Teinacher Genussflasche entstanden. Die Mineralbrunnen Teinach GmbH hatte in Getränkemärkten, im Internet, in Zeitung und Funk zu dem Gewinnspiel aufgerufen. Mehr als 50.000 Personen hatten teilgenommen. LässingMüller begleitete die erfolgreiche Produkteinführung der Teinacher Genussflasche mit einem umfassenden Kommunikationspaket.

2018-12-03T14:45:52+00:00

Weitere interessante Beiträge