Sind Facebook Ads & Co. bei einer klassischen Werbeagentur gut aufgehoben?

Mediaagentur, Internetagentur oder klassische Werbeagentur: Welcher Agenturtyp ist der richtige für Facebook Ads & Co.? Wer sich diese Frage stellt, sollte sich zweier Dinge bewusst sein. Erstens: Ohne kreativen Content oder eine gute Idee, die für Aufmerksamkeit sorgt, geht auch bei Facebook wenig. Programmatic Buying hin, Retargeting her. Zweitens: Wer die vielfältigen Möglichkeiten der Effizienzsteigerung bei Facebook Ads nutzen will (und das sollte man unbedingt), sollte schnelle Abstimmungsprozesse ermöglichen, die Zahl der Player also klein halten.

Erfahrungen haben gezeigt, dass zwischen den Erkenntnissen aus laufenden Anzeigen, den davon abgeleiteten Optimierungsmaßnahmen und einer darauf basierenden neuen Kreation oder einer neuen Texterstellung oft zu viel wertvolle Zeit und Qualität verloren geht, wenn zu viele Player im Spiel sind. Wer dagegen in der Lage ist, die Disziplinen von Kreation, Mediaplanung/-buying und Wirksamkeitsmessung zu vereinen, der bekommt schlichtweg mehr für den Werbe-Euro. Das ist bei einer digital gut aufgestellten klassischen Werbeagentur oft der Fall.

Social Media und der Mittelstand

Wenn man die Entwicklungen genau beobachtet, stellt man fest: In den Köpfen des Mittelstands hat sich in den letzten drei Jahren viel getan. Wo es früher noch sehr viel Widerstand gegen Social-Media-Marketing gab, trifft man inzwischen auf weit geöffnete Ohren. „Da müssen wir mehr machen“, heißt es dann oft. Schaut man sich die Profile an, erkennt man, dass es hier häufig auch ein gewisses Maß an Aktivität gibt. Allerdings setzt der Frust sehr schnell ein, wenn Likes und Interaktion ausbleiben, nicht mehr Produkte verkauft oder nicht mehr neue Mitarbeiter gefunden werden – sprich: wenn sich die hohen Erwartungen nicht erfüllen.

Das Problem ist in den meisten Fällen das Fehlen einer (Content-)Strategie. Mit anderen Worten: einer übergeordneten und auf den Unternehmenszielen basierenden Strategie, die das kommunikative Grundrauschen mittels nativer Posts mit dem gesunden „Werbedruck“ gesponserter Posts oder Anzeigen vereint.

Doch welche Hebel wirken hier am besten? Was ist die beste Platzierung? Wieviel „Druck“ kann aufgebaut werden? Wann ist das Maß an „Werbung“ auf Facebook voll? Sollte man sämtliche Werbeausspielungen lieber den Algorithmen von Facebook überlassen oder doch lieber selbst das Steuer in die Hand nehmen? Tatsächlich kann das Thema schnell komplex werden und Werbetreibende vor echte Herausforderungen stellen.

Wesentlich ist, dass Ihr Kommunikationsdienstleister hier immer am Ball bleibt und auf Erfahrungen aus unterschiedlichen Branchen zurückgreifen kann. Erfahrungen, die ihn in die Lage versetzen, schnell eine auf Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung und Bedarfsgruppe zugeschnittenes Konzept zu erarbeiten und umzusetzen.

Ideal ist es, wenn die Agentur Texter, Grafiker, Entwickler, Berater und Analytiker unter einem Dach vereint. Dadurch kann das Team Sie in den unterschiedlichsten Rollen und Phasen Ihrer Social-Media-Aktivität unterstützen: als kreative Strategen in der kosteneffizienten Kampagnenplanung über die zielgerichtete Umsetzung von Facebook-Anzeigen in den richtigen Formaten und die Verbreitung der Anzeigen mit den richtigen Platzierungen bis hin zu Kampagnenmonitoring und Optimierung.

Neben den punktuellen, verkaufsfördernden Chancen durch Facebook-Anzeigen sollte Ihre Agentur bei der Planung immer auch darauf achten, weitere positive Nebeneffekte zu erzielen. Zum Beispiel die Steigerung der Unternehmens- und Markenbekanntheit, den Ausbau der Online-Reputation oder die Erweiterung der Facebook-Community durch Hinzugewinnung neuer Zielgruppen und Fans.

Ebenfalls wichtig: Kampagnen müssen zu Ende gedacht werden. Deshalb sollte Ihre Agentur keine Kampagne aufsetzen, ohne eine oder mehrere Conversions mit Ihnen zu definieren und dafür zu sorgen, dass die „Verlängerung“ in Form von Landingpage & Co. einen schlüssigen Marketing Funnel bildet. Schließlich ist nur so die wertvolle Gewinnung wichtiger Insights über die Zielgruppen möglich, um laufend an der Effizienz zu arbeiten und die Verkaufschancen mittels Social Media langfristig zu steigern.

Gerne beraten wir Sie zum Thema Facebook Ads und bieten Ihnen ein strukturiertes Vorgehen in der Welt der Canvas Ads, Custom Audiences, Retargeting und mehr. Sprechen Sie uns an.

2018-12-03T15:25:56+00:00

Weitere interessante Beiträge