LässingMüller setzt die Einführung einer Profi-Produktlinie komplett in Szene.

Brennenstuhl ist seit langem in Baumärkten und Elektronikmärkten fest etabliert. Und auch dem Profi ist die Marke bestens vertraut. Um das Vertrauen in die Marke weiter zu festigen, schuf das Tübinger Unternehmen eine speziell auf Profis ausgerichtete, hochwertige Produktlinie. Diese professional LINE ist ausschließlich im Fachhandel erhältlich.

Alle Produkte der neuen Linie zeichnen sich durch ein cleveres Konzept und eine besonders hohe Robustheit aus, die sie für Profis zur ersten Wahl macht. So stellte Brennenstuhl beispielsweise eine hochstabile „viereckige Kabeltrommel“ vor, die extrem standfest ist und weitere verblüffende Vorteile für den Heavy-Duty-Einsatz bietet. Hinzu kommen u.a. besonders langlebige, stabile und zuverlässige Baustellenleuchten.

Für die professional LINE entwickelte LässingMüller ein On- und Offline-Design, das sich klar vom bestehenden Design der herkömmlichen Brennenstuhl-Produkte abhebt. Dies wurde nicht nur auf die Kommunikationsmittel übertragen, sondern bot im Zusammenspiel mit dem Produktdesigner auch Impulse für die hochwertige visuelle Gestaltung der Produkte selbst.

Zusätzlich erhielt die professional LINE einen separaten Internetauftritt, um auch hier eine deutliche Trennung zwischen Do-it-Yourself (DIY) und den anspruchsvollen Profi-Anwendern vorzunehmen. Ziel war es, die Akzeptanz der Marke Brennenstuhl im Profi-Segment zu stärken.

Ihren ersten großen Auftritt hatte die professional LINE im Rahmen eines Events für Mitarbeiter und speziell für den Außendienst von Brennenstuhl. Der Clou: Die Präsentation der neuen Linie fand in den Räumen eines bekannten DTM-Teams statt. Hier konnten sich die Mitarbeiter hautnah vom Sound starker Motoren und dem Rennflair begeistern lassen. Und nicht zuletzt unterstrich die spezielle Location natürlich das wichtigste Anliegen der neuen Produktlinie: Höchstleistung für Profis.

2018-12-03T14:12:53+00:00

Weitere interessante Beiträge