Wie man automobile Leidenschaft in Szene setzt

Der Kunde

Als erfolgreich wachsender Engineering-Dienstleister ist ASAP an neun Standorten für fast alle großen deutschen Automobilhersteller aktiv. Die Dienstleistungen des Unternehmens umfassen den gesamten Produktlebenszyklus des Automobils. Den Fokus seiner Entwicklungsleistungen legt ASAP auf automobile Zukunftsthemen. So arbeitet ASAP z.B. zusammen mit Herstellern und Zulieferern an Projekten rund um die Megatrends Elektromobilität, autonomes Fahren und Connectivity.

Die Aufgabe

Entsprechend dem automobilen Anspruch von ASAP galt es, den Internetauftritt des Unternehmens deutlich performanter und damit zukunftsfähiger zu gestalten. Dabei ging es um Struktur, Design und Usability ebenso wie um SEO und die Modernisierung der technischen Basis. Zudem sollte der Informationsgehalt der Seite deutlich erhöht werden – von der Online-Visitenkarte hin zur Webpräsenz mit Mehrwert, unter anderem in Form eines eigenen Karriereportals.

Die Lösung

Unter dem Oberbegriff der digitalen Markenführung haben wir für ASAP ein modernes System entwickelt, das nicht nur Leistungen und Philosophie des Unternehmens widerspiegelt, sondern den Content, die Übersichtlichkeit und die Search Engine Optimization klar in den Vordergrund stellt. Im Sinne eines optimalen Employer Branding entstand bei LässingMüller in Zusammenarbeit mit dem Recruiting-Software-Hersteller Rexx auch ein umfassendes Karriereportal. Es bietet zahlreiche relevante Informationen für Bewerber und erlaubt es, den Bewerbungsprozess weitgehend zu digitalisieren. Die neue Seite ist im Online Value Index stark gestiegen und steigt stetig weiter.

Making of

Menschen hinter dem neuen ASAP-Webauftritt: Konzeptioner, Berater, Screendesigner und Programmierer, aber auch ein großes Team bei unserem Kunden in Gaimersheim waren über Wochen hinweg für das Projekt im Einsatz.